Parksanatorium Aulendorf
Fachklinik für Onkologische Rehabilitation
 
 
 
 

UNSER SCHWERPUNKT: KOPF-HALS-BEREICH

Wir lindern. Wir helfen. Wir ermutigen zum Leben.

Wir behandeln im Rahmen der Onkologischen Rehabilitation - als Anschlussheilbehandlung (AHB) bzw. als Heilverfahren - schwerpunktmäßig Patientinnen und Patienten mit Karzinomerkrankungen im Kopf-Hals-Bereich.
Unser Behandlungskonzept ist ganzheitlicher Natur, in dem wir körperliche und seelische Beeinträchtigungen sowie Therapiefolgeschäden behandeln. Wir bieten Ihnen darüber hinaus vielschichtige Angebote, um die Lebensqualität nach Ihrer Krebserkrankung dauerhaft zu verbessern.   
  
 
Gesundheit und Selbstvertrauen.  
Unser Ziel für Sie.
  
  
 

Unsere Schwerpunkte sind:

  
  
Behandelte Tumorerkrankungen im  
  • Kopf-Hals-Bereich (auch Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)  
  • Pharynx (Rachen)  
  • Larynx (Kehlkopf Teil- und Totalentfernung)
  
  
und deren Folgestörungen, insbesondere  
  • Sprech- und Stimmstörungen  
  • Stimmverlust nach Kehlkopferkrankungen  
  • Schluckstörungen  
  • Verlust/Lähmungen der mimischen Muskulatur
  
  
Hier steht Ihnen der Flyer für den Kopf-Hals-Bereich zur Verfügung:
Flyer_Onko_Reha_Kopf_Hals_AD, PDF-Version, 830 KB.pdf 
  
  
Ärztliche Verantwortung
  
  
 
Dr. med. Riad Shahab
Leitender HNO-Arzt, Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Tel. +49 (0) 7525 93-1605
riad.shahab@wz-kliniken.de
  
  
Dr. med. Aurora Poll
Oberärztin, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Rehabilitationswesen, Naturheilkunde,
Ärztliche Fachlehrerin für Lymphologie
Tel. +49 (0) 7525 93-1605
aurora.poll@wz-kliniken.de
  
  
nach oben
Artikel drucken