Parksanatorium Aulendorf
Fachklinik für Onkologische Rehabilitation
 
 
 
 

KLINIKUM KEMPTEN UND LUNGENKREBSZENTRUM WANGEN KOOPERIEREN

Warum Spezialisten verschiedener Kliniken trägerübergreifend zusammenarbeiten

Wangen-Kempten - In ländlicheren Regionen ist einewohnortnahe Anbindung zum stationären Experten nicht immer gegeben. Aber es gibt sie, die Experten in ländlicheren Regionen wie z. B. die verschiedensten Fachkliniken in unterschiedlichen Spezialisierungsgebieten. 
Wer plötzlich schwer erkrankt, wünscht sich die bestmögliche Behandlung am liebsten zeit- und wohnortnah. In deutschen Großstädten ist dies in der Regel kein Problem. Unikliniken und deren Lehrkrankenhäuser sind meist gut vernetzt und der Patient kann zu einem unternehmenseigenen Spezialisten wechseln.  
  
In diesen Regionen ist es besonders sinnvoll, die notwendigen Fachkompetenzen auf wenige Zentren zu konzentrieren, die sich idealerweise gegenseitig ergänzen. Eine solche Kooperation ist nun zwischen den Fachklinken Wangen und dem Klinikverbund Allgäu auf dem Gebiet der Lungenheilkunde, insbesondere im Bereich der Thoraxchirurgie entstanden.  
  
Darüber berichtet die Lindauer Bürgerzeitung.   
  
Hier finden Sie den Beitrag
  
  
  
  
 
Artikel aus: Lindauer Bürgerzeitung vom 23.4.2022.  
  
 
Veröffentlicht am: 28.05.2022  /  News-Bereich: Die Presse über uns
Artikel versenden
Artikel drucken
 
home